Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite News & Events Angela de Avila erhält den Thurn und Taxis Förderpreis für die Forstwissenschaft 2017
Artikelaktionen

Angela de Avila erhält den Thurn und Taxis Förderpreis für die Forstwissenschaft 2017

— abgelegt unter: ,

 

Den Regenwald nachhaltig bewirtschaften

Angela de Avila. Foto: Jürgen Gocke

Dr. Angela de Avila von der Professur für Waldbau erhält den mit 6.000 Euro dotierten Thurn und Taxis Förderpreis für die Forstwissenschaft 2017. In ihrer Dissertation hat sie ein 30 Jahre dauerndes Experiment zu tropischen Regenwäldern im brasilianischen Amazonas dahingehend analysiert, ob sich diese aus ökologischer Perspektive nachhaltig bewirtschaften lassen. Hierfür hat de Avila untersucht, wie widerstandsfähig die Vielfalt und Zusammensetzung der Baumarten sowie der Kohlenstoffvorrat der Wälder gegenüber menschlichen Eingriffen sind.

 

=> Pressemitteilung lesen


 

Benutzerspezifische Werkzeuge